AktuellesBruderschaftDownloadsSchießsportLinksTerminePresseBilder + Berichte

Luftgewehr Aufgelegt - Diözesanklasse A


16.03.2018

Heute war der letzte Wettkampftag. Traditionell wird dieser als Staffeltag in Gymnich geschossen. Alle Mannschaften treten an diesem Nachmittag an. Meckenheim musste den letzten Wettkampf gegen Friesheim bestreiten. Es ging um den 2.ten Tabellenplatz. Durch einen Sieg mit 1192 : 1189 Ringen konnte der Tabellenplatz verteidigt werden. In der Einzelwertung belegte Reiner Arenz ringgleich mit Christian Hüsken den ersten Tabellenplatz. Der Staffeltag wurde leider kurzfristig um eine Woche nach Hinten verschoben. Daher konnte Reiner auf Grund von Urlaub zum Stechen nicht antreten und musste sich mit dem zweiten Platz begnügen.

Hier finden Sie die aktuelle Mannschafts - Ergebnisliste [33 KB]
Hier finden Sie die aktuelle Tabelle

Wir gratulieren der Mannschaft zur hervorragenden Saison und den tollen Leistungen in der Diözesanklasse A.


28.02.2018

Wir waren in Rheinbach zu Gast. Es kam wie es gegen Rheinbach immer kommt. Das Glück war uns auch dieses Mal nicht holt und wir verloren mit einem Ring. Knapper geht's nicht.


31.01.2018

Heute war nichts zu machen. Mit einer bärenstarken Leistung deklassierte und Frechen mit 1198 : 1193 Ringen. Da reichte es auch nicht, dass Petra und Reiner Arenz jeweils 300 Ringe schossen. Aber eines lernten wir dazu: Erfahrung !


10.01.2018

... mit Ruhm bekleckerten wir uns nicht. Unseren heutigen Rundenwettkampf gegen Euskirchen konnten wir knapp mit 1189 : 1187 zu unseren Gunsten entscheiden. Mit unserem bisher schlechtesten Saisonergebnis blieben wir jedoch deutlich unter den gewohnten Leistungen zurück und benötigten Fortuna als Unterstützung.


03.01.2018

...der sechste Wettkampftag stand an. Wir mussten heute nach Leverkusen zu "Fettehenne". Bis jetzt gab es jedesmal ein Problem mit der "fahrerei". Entweder hielten uns ein Schneesturm, Stau oder eine brennende Tiefgarage auf. Wir planten entsprechend eine knappe Stunde mehr an Zeit ein und siehe da - es gab keine Hindernisse. Wir waren zu früh da. Aber das motivierte scheinbar umso mehr. Mit 1197 : 1191 konnte ein deutlicher Sieg "eingefahren" werden. Mit einem gemeinsamen Abendessen klang der Abend anschließend gemütlich aus.


04.12.2017

Endlich wieder ein Sieg. Wir hatten Friesheim zu Gast und waren gewarnt. Friesheim ist souveräner Tabellenzweiter und nur mit einer guten Gesamtleistung zu schlagen. Unsere Schützinnen und Schützen lieferten eine sehr gute Leistung ab und es reichte. Dank Petra und Michael mit jeweils der Maximalringzahl von 300 Ringen konnte Meckenheim mit 1197 : 1190 Ringen die Punkte zu Hause behalten.


27.11.2017

Knapper hätte das Ergebnis nicht sein können. Rheinbach war zu Gast in Meckenheim. Wir mussten uns heute anstrengen, schließlich ist Rheinbach unangefochtener Tabellenführer. Aber leider war uns das Glück heute nicht hold. Mit 1193 : 1192 Ringen verlor unsere Mannschaft heute unsagbar knapp mit nur einem Ring Unterschied.


25.10.2017

Heute war Frechen zu Gast. Aufgrund von Bauarbeiten auf dem Frechener Schießstand wurde das Heimrecht getauscht. Unsere Mannschaft konnte sich weiter steigen und Frechen schoss weit unter den Möglichkeiten. Meckenheim gelang ein deutlicher Sige mit 1196 : 1171 Ringen.


10.10.2017

Beim zweiten Wettkampf war unsere Freunde aus "FetteHenne" in Meckenheim zu Gast. Dieses Mal konnte unsere Mannschaft eine Schippe drauflegen und gewann mit 1192 : 1184 Ringen.


27.09.2017

Die Saison geht wieder los. Unsere Luftgewehrmannschaft - Aufgelegt legte einen schlechten Start hin und wurde dafür direkt bestraft. Gegen Aufsteiger Euskirchen musste die Mannschaft damit eine Niederlage hinnehmen, auch wenn diese knapp war. Keiner unserer Schützen und Schützinnen konnte die maximale Leistung abrufen. Meckenheim verlor mit 1190 : 1193 Ringen.

St. Sebastianus Schützenbruderschaft vor 1600 (1501) Meckenheim