BruderschaftAktuellesDownloadsSchießsportLinksTerminePresseBilder + Berichte

Luftgewehr - Diözesanklasse A

Helmut Baumgarten
Helmut Baumgarten
v.l.: Laura Schulz, Andreas Schulz und Helmut Baumgarten
v.l.: Laura Schulz, Andreas Schulz und Helmut Baumgarten
Laura Schulz
Laura Schulz
v.l.: Laura und Andreas
v.l.: Laura und Andreas
Alexander Kobert
Alexander Kobert
Andreas Schulz
Andreas Schulz

Alexander Kobert


16.02.2018

Brenig

Zumletzten Wettkampf musste unsere Mannschaft zu Hause gegen Brenig antreten. Zum Abschluss konnte die Mannschaft nocheinmal 2 Punkte holen und bestätigt damit den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Wir gratulieren unserer Mannschaft recht herzlich zu diesem Erfolg und danken allen Schützen für ihren Einsatz und die tollen Leistungen.

Hier die Ergebnisliste der Mannschaft [34 KB]


17.01.2018


Offermannsheide
Unsere Mannschaft musste heute in "Offermannsheide" antreten. Auch hier wurden auf Grund der langen Fahrwege Hin- und Rückwettkampf an einem Tag direkt hintereinander ausgetragen. Im ersten Wettkampf konnte man nicht überzeugen und war scheinbar noch nicht ganz angekommen. Immerhin erreichte unsere Mannschaft gerade noch ein Unentshcieden. Im zweiten Wettkampf war unsere Mannschaft dann wach und konnte das Ergebnis für sich entscheiden. Mannschaftsführer Michael Hilbig war mit der Leistung dennoch sehr zufrieden.


17.11.2017

Meckenheim
Unsere Mannschaft hatte heute die Mannschaft aus Steinbüchel-Leverkusen zu Gast. An diesem Abend wurden wieder Hin- und Rückkampf gemeinsam ausgeschossen. Die Meckenheimer erzielten hiebei ihr bisher bestes Saisonergebnis mit 1181 Ringen. Unsere Gäste hatten keine Chance und die Punkte blieben in Meckenheim. Beste Schützen des Abends waren Alexander Kobert mit 2 mal 297 Ringen, Laura Schulz mit 298 und 293 Ringen sowie und Ihr Bruder Andreas Schulz mit 284 und 297 Ringen. Aber auch Helmut Baumgarten mit 292 und 294 Ringen schoss an diesem Abend hervorragende Ergebnisse.


20.10.2017

Brenig
... leider verloren. Es lief nicht wie gedacht in Brenig. Hier wurden an diesem Abend 30 Schuss des Hinkampfs abgegeben. Die Breniger Mannschaft schoss ihr besten Jahresergebnis gegen Meckenheim.
Unsere Mannschaft konnte leider an diesem Abend Ihre Leistungen jedoch nicht abrufen und somit verlor Meckenheim mit 1161 zu 1171 Ringen gegen Brenig. Beste Schützen an diesem Abend für Meckenheim waren Alexander Kobert mit 296 und Andreas Schulz mit 292 Ringen.


12.10.2017

Lommersum
Heute musste die Mannschaft beim wahrscheinlich schwersten RWK in Lommersum antreten. Trotz hervorragender Schießergebnisse gelang es unserer Mannschaft nicht, die Punkte nach Meckenheim zu
hohlen. Beide Wettkämpfe wurden verloren (Hinkampf: Lommersum - Meckenheim 1180 – 1174 Ringen // Rück-Kampf : Meckenheim – Lommersum 1173 – 1181). Aber es war knapp. Beste Schützen an diesem Abend waren
Alexander Kobert 296 // 291, Laura Schulz 296 // 296 und Andreas Schulz 290 // 296.


06.10.2017

Hitdorf
Die Rundenwettkämpfe in der Gruppe Diözesankasse A1 LG Freihand hat begonnen. Die Meckenheimer Schützen waren zu Gast in Hitdorf. Der Einstieg in die neue Runde 2017/2018, mit den Schützen Laura und Andreas Schulz, Nicolas Vogel, Alexander Kobert und Helmut Baumgarten gelang außerordentlich gut. Die Mannschaft erzielten ihre ersten 4 Punkte. geschossen wurden 2x30 Schuss (Hin-und Rückkampf).

 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft vor 1600 (1501) Meckenheim