AktuellesBruderschaftDownloadsSchießsportLinksTerminePresseBilder + Berichte

Schützenfest 27-29.05.2016

Schützenfest 2016


Unsere Festschrift 2016 als Download finden Sie hier... [10.011 KB]

Am Freitag eröffnete Präsident Matthias Klemmer mit dem traditionellen Fassanstich pünktlich um 18:00 Uhr das diesjährige Schützenfest. Präses Dr. Reinhard Malcherek, Bürgermeister Bert Spilles und Präsident Matthias Klemmer schossen anschließend unter Leitung von Schießmeister Michael Hilbig den Schützenfesteröffnungsorden aus. Hierbei präsentierte Michael Hilbig die neue Irosa Anlage, mit der Jugendliche unter 12 Jahren mit Lasergewehren bereits an den Schießsport herangeführt werden können. Geschossen wurden 5 Schuss in einer Schlinge. Diese sollte das Freihandschießen simulieren.

Alle Kandiaten taten sich sichtlich schwer. Matthias Klemmer konnte schließlich den Orden verteidigen.


Parallel zum Bürgerkönig schossen die "Grünröcke" die traditionellen Ketten aus und mussten ihre Treffsicherheit mit dem Luftgewehr unter Beweis stellen:

der 1. Platz "König Otto Kette" ging an Reiner Arenz
der 2. Platz "Fritz - Fleischhauer - Wanderpreis ging an Hans - Peter Löltgen
der 3. Platz "Mehlemer Schild" ging an Michael Hilbig
der 4. Platz "Bürgermeister Dr. Preuschoff - Kette" ging an Horst Bachmann


Bürgerkönigschießen - Der Höhepunkt des Freitagabends war das Bürgerkönigschießen. Leider konnte das diesjährige Vogelschießen aus technischen Gründen nicht auf dem Hochstand durchgeführt werden und musste auf den KK - Schießstand verlegt werden. 17 Schützen / Schützinnen traten an. Zunächst wurden die Bestecke ausgeschossen:

Kopf: Stefan Jungmann, 40. Schuss
Linker Flügel: Jan Daniel Porath, 88. Schuss
Rechter Flügel: Raimund Schink, 148 Schuss
Stoß: Wolfgang Ebeling, 169 Schuss

Nachdem der Rumpf fast vollständig gefallen war, mussten schließlich noch die letzten Ecken abgeschossen werden bevor Michael Hilbig dan Vogen als "gefallen" melden konnte. Die Kandidaten zeigten hierbei erstaunlich gute Schießleistungen. Mit dem 338. Schuss sicherte sich Walter Mauel die Würde des Bürgekönigs 2016.

Anschließend zog der traditionelle Fackelzug zu Ehren des neuen Bürgerkönigs durch Meckenheim. Frau Heidi Wiens nahm in Stellvertretung von Bürgermeister Bert Spilles die weltliche Ehrung vor.


Der Samstag begann mit einem gemeinsamen Mittagessen, dass der scheidende König als Dank an die Bruderschaft spendierte. Nach erfolgter Stärkung marschierte die Bruderschaft zur Kirche Johannes der Täufer, wo nach kurzem Gebet ein Kranz zur Ehrung der Verstorbenen niedergelegt wurde. Musikalisch unterstützt wurde die Bruderschaft durch das Musikchorps der Stadtsoldaten Meckenheim.


Um 16:00 Uhr begannen die Wettbewerbe um die Schülerprinzen-, Jugendprinzen-, Liesel- und Königswürde.

Königsschießen - 17 Schützen schossen zunächst um die Bestecke:
Kopf: Lars Willms, 17. Schuss
linker Flügel: Horst Bachmann, 43. Schuss
rechter Flügel: Armin Platen, 71. Schuss
Stoß: Reiner Wilke, 99. Schuss

Danach blieben noch drei Kanditaten übrig: Reiner Arenz, Michael Hilbig und Manuel Stockhausen lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Ähnlich wie bei dem Bürgerkönigsvogel am Vortag, fiel der Rumpf nicht vollständig und die Schützen mussten die letzten Späne präzise herunterschießen. Reiner Arenz setzte sich glücklich mit dem 367.sten Schuss durch und wurde König.


Schützenliesel - 7 Damen traten an, um auf die Bestecke zu schießen:

Kopf: Claudia Luppus, 30. Schuss
linker Flügel: Cornelia Klemmer 75. Schuss
rechter Flügel: Petra Arenz, 98. Schuss
Stoß: Edeltraud Moog, 156. Schuss

Auf den Rumpf blieben schließlich noch 3 Damen übrig: Petra Arenz, Cornelia Klemmer und Claudia Luppus schenkten sich nichts und sorgten für einen spannenden Wettkampf. Mit dem 226. sten Schuss sicherte sich Cornelia Klemmer die Würde der Liesel 2016 / 2017


Jugendprinz - 3 Jugendliche kämpften um die Bestecke:

Kopf: Sebastian Reßling, 23. Schuss
linker Flügel: Maximiian Klemmer, 31. Schuss
rechter Flügel: Sebastian Reßling, 63. Schuss
Stoß: Sebastian Reßling, 69. Schuss

Rumpf "Jugendprinz": Sebastian Reßling, 171. Schuss


Schülerprinz - 4 Schüler kämpften um Bestecke und die Würde des Schülerprinzen:

Kopf: Moritz Denhoven, 8. Schuss
linker Flügel: Julika Zimmerling, 56. Schuss
rechter Flügel: Nicole Arenz, 80. Schuss
Stoß: Alina Dortmann, 105. Schuss

Rumpf "Schülerprinz": Moritz Denhoven, 151. Schuss


Der Sonntag begann mit der Abholung des neuen Schützenkönigs an der Schützenhalle, der mit seiner Königin dann zur Krönungsmesse in der Kirche St. Johannes der Täufer geleitet wurde. Hier erfolgte die Vorstellung und kirchliche Krönung des neuen Königspaares.


Um 14:00 Uhr startete der Festzug mit befreundeten Bruderschaften durch die Stadt. Traditionell machte der Festzug am Seniorenheim Halt. Nach dem Festzug empfing Präsident Matthias Klemmer die anwesenden Bruderschaften mit Ihren Majestäten sowie die Ehrengäste. Mit Kaffee und Kuchen, Schießwettbewerben sowie warmen und kalten Getränken klang der Tag aus.

St. Sebastianus Schützenbruderschaft vor 1600 (1501) Meckenheim

Archiv 2016

Schützenfest 27-29.05.2016

Bilder + Berichte

Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

Suchen nach

Allgemein